der Künstler

Sänger - Bass-Bariton, 
Schauspieler,
Chorleiter

geboren  in Murnau, 
Kreis Weilheim

W.Perret als Hofmaler Stieler in Lola Montez

Vita:

Gesangsstudium bei Konzertsänger Paul Hansen
1978-1989

Konzerte, zahlreiche Oratorien und  Kirchenmusiken, Liederabende und Kantaten,
oft als Veranstalter; langjährige Soloerfahrung:

  • u.a. 10 Jahre Basssolist in den Reichenbacher Festkonzerten
  • Basssolist bei großen Chrokonzerten, z.B. im Messias in Mkt. Schwaben
    2015 Mozartrequiem und 2016 Elias in Wartenberg
  • Catfish Roaw (Gershwin) mit dem akadem. Blasorchester München
    (CD-Einspielung im Herbst 2003)

Oper und Musiktheater, Schauspiel:

  • langjähriges Mitglied des Freien Landestheater Bayern:
    • Hofmaler Stieler im Musical Lola Montez (Musik: Peter Kreuder
      Buch: Maurus Pacher
      )
    • u.v.a. Ullerin im Goggolori  & Choreinstudierung (bay. Mär/Oper von Wilfried Hiller)
    • Boandlkramer  im Brandner Kaspar, etliche Gastspiele im bayerischen Raum,
      (Schauspiel v. Kurt Wilhelm)
    • Oarstocker  in der Grattleroper (bay. Musical, Gerhard Loew und Peter Michael),
    • Kain  in Herent und Drent (bay. Musical, Gerhard Loew und Peter Michael)
    • Besenbinder  in Königskinder (Humperdink - Oper),
    • Lefort in Zar und Zimmermann (Lortzing - kom. Oper),
    • kleinere Rollen in Opern, Operetten und Musicals wie Waffenschmied, Dornröschen, Hello Dolly, Kiss me Kate u.a.
  • Papageno in der Zauberflöte des Erdinger Kulturvereins und
  • Escamillo in der Carmen (Erding), Dancairo und Morales (Meran)
  • Sancho im "Mann von la Mancha" Musical: Mitch Leigh und Dale Wassermann
  • Einpersonenstück: Die Sternstunden des  Bieder Josef (Schauspiel: Eberhard Streul)
  • Johannes in der  Halsbacher Passion & Choreinstudierung, (Oper Musik: Josef Myslivecêk (1737 - 1781))
  • Dorfdeputierter Thoms in der komischen Oper "die Dorfdeputierten" & Choreinstudierung, 
    (Oper Musik: Lucas Schubar (1749-1815)) - Waldbühne Halsbach
  • Sternbauer im Musical 'Mei liaba Schole' im Waldbühne Halsbach (Uraufführung 21.6.2003 - Text:Martin Winklbauer, Musik: Stefan Kohler)
  • Seeräuber-Kapitän Schwarzbart in dm Kinder-Musical “Land in Sicht” (Martin Winklbauer)
  • Hofbeamter in dem Musiktheater von Martin Winklbauer “Die dreizehnte Stufe” (Musik Alois Rottenaicher nach Motiven von F.Halevy)
  • 'Otterfinger Hubert' in der Komödie Schwitzkasten von G. Loew, Gerhard Loew-Bühne
    (Uraufführung 09.10.2003)
  • 2004 Mirabolano / Arzt und Apotheker in "Crispino e la Comare" (Oper von Luigi & Federico Ricci - Opernbühne Bad Abling),
    2006 Tobias Filz in “Hieronymus Knicker” von Carl Ditters von Dittersdorf,
    2007 Baron v. Montefiaskone in “Aschenputtel” von Nicolas Isouard,
    2008 Graf in "Die Opernprobe", 2008
    (Gustav Albert Lortzing)
    2009 Der Vorsitzende des Rats der Zehn in "Die Seufzerbrücke" von Jacques Offenbach
  • Regiearbeiten: 'Die Kluge' (Orff)  und 'die verkehrte Welt' (Gluck)
  • Szenische Lesung Brandner Kaspar u.a. mit dem Autor Kurt Wilhelm + (München, Residenz)
  • erlesene Oper e.V. Halfing
    2012: €žDie lustigen Weiber aus Windsor“ (1796)  Ditter von Dittersdorf
    2014: Die wandernden Komödianten  Musik von Francois Devienne (1798)
    2016: "Die beiden Schützen" Musik von Albert Lotzing

Gastspiele / Konzerte (mit Rundfunkaufnahme) in Korsika, Ungarn und in  Meran

  • Dancairo und Morales in Carmen, Oper von G.Bizet
  • Sancho im "Mann von la Mancha" Musical von Dale Wassermann und Mitch Leighs
  • Die Sternstunden des  Bieder Josef (Eberhard Streul) - Einpersonen

Chorleiter

  • Chorleiter  (1987-März 2000) und wieder seit 2015 bis 2017 (Chorauflösung) der Singgemeinschaft Hörlkofen e.V.,
    wesentliche Werke:
    • Dettinger Te Deum von Händel  (Oratorium) eine Gemeischaftsproduktion der Singgemeinschaft Hörlkofen, des Gospelchores Glorifiers, dem Landfahnen/Theater-Chor Halsbach und einer Abordnung des Gesangvereins Marzling - Organisation und Gesamtverantwortung, Choreinstudierung und Basssolist; Leitung Alois Rottenaicher
    • Schöpfung von Haydn (Oratorium) in Zusammenarbeit mit dem Chor Roding und Wörth an der Donau, Choreinstudierung und Basssolist - 2 Jahre später Wiederaufnahme; Leitung
    • Markus-Passion (Oratorium) von Reinhard Kaiser
    • Erntedank von Poisl (Oratorium) - in Zusammenarbeit mit dem Chor Roding und Wörth an der Donau und dem Kirchenchor Schwandorf, Choreinstudierung und Basssolist
    • Festmessen und >150 Chorlieder
       
  • Gründer und Chorleiter  des Gospelchores Glorifiers
     (seit 1997 - 2000 Chorleiter, dann techn. Chordirektor, 2007 wurde der Chor aufgelöst):
    • unzählige Auftritte bei Hochzeiten, Konzerten, Benefizveranstaltungen Heidelberg, über Landshut, München ... bis Bischofshofen (A) und
    • Konzertreisen nach Sopron (H) und Graz (A) zu internationalen Chorfestivals.
    • CD Einspielungen
    • Mitwirkung bei der Markus-Passion und beim Dettinger Te Deum
       
  • Gründer und 3 Jahre Chorleiter
    (1994-1997) des  Gospelchores Happy Souls in Wartenberg (Amerika-Tournee mit 10 Konzerten)
     
  • (Mitbe)Gründer und Chorleiter 
     (1998-2002, 2004) des Männerchores "Landfahnen" im Rahmen des Landvolktheaters Halsbach, dieser Chor wurde inzwischen von mir zu einem gemischten Chor ausgebaut, wirkt oft als  Theaterchor
    • Chor-Theaterauftritte (z.B. beim schwarzen Jahr, bei der Murnix usw.) beim Landvolktheater in Altötting, Halsbach, Waldbühne Halsbach und Umgebung, Burghausen und Österreich
    • 1999 Mitwirkung beim Dettinger Te Deum
    • Projekt 2000  und 2001: die Halsbacher Passion,
    • 2001: Dorfoper 'die Dorfdeputierten'
    • 2002: Goggolori (bay. Mär - Oper).
    • 2004: Goggolori, Wiederaufnahme
    • Operettenkonzerte, Theaterabende, Rundfunk und Fernsehen etc.

home  Werner Perret  der Künstler  Projekte 2017  Kontakt/Impr.

Seite Drucken

15 März, 2017